Dienstag, 20. September 2011

Wickeltasche

Gleich als ich bei JennyReds Felix-Wickeltasche gesehen hatte, fand ich die von der Farb- und Musterzusammenstellung einfach klasse.
Dank des ebooks von Jenny, des Schweden und ca. 15 Stunden Schwitzen an (nähen) und neben (zuschneiden, stecken, trennen *lach*) der Nähmaschine habe ich es geschafft: große Tasche, kleine Kosmetiktasche (in der Mitte auf dem Foto) und Wickelunterlage.


War ein Geschenk und ist dankbar / erfreut in Empfang genommen worden.

Kommentare:

stempelomi hat gesagt…

wow, die ist aber auch klasse geworden!!Kompliment!


LG,Beate

Jenny hat gesagt…

Hach, ich bin begeistert. Echt lustig, wenn man dann die anderen Taschen nach dem ebook sieht! Und das mit den breiten Streifen sieht so toll aus! Und 15 Stunden ist doch noch übersichtlich *gg* LG Jenny

Aoutienne hat gesagt…

Grosses Kompliment an dich für die Musse und den Mut dich an die Wickeltasche zu wagen!!! Ich fand sie ja bei Jenny schon sooo schön, leider kommt sie gut 2 Jahre zu spät für mich, sollte es bei mir aber jemals nochmal Nachwuchs geben, weiss ich nun ja, an wen ich mich wenden kann um eine Wickeltasche genäht zu bekommen. *verlegen mit der Fussspitze im Sand grab* ;-)

LG
Anja

tinadotcom.com hat gesagt…

Wow, die Tasche ist toll geworden. Mein Kompiment, das Schwitzen und die Arbeit haben sich gelohnt! *daumenhoch*

Ganz liebe Grüße, Tina

aussie hat gesagt…

Wow... Ich bin ganz sprachlos! Die Tasche ist toll geworden!!!